Der ESC eröffnet mit über 60 Seglern am 01. Mai die Segelsaison. Musste im letzten Jahr unser Ansegeln leider komplett ausfallen, so konnten wir dieses Jahr dank guter Vorbereitung und einem Konzept auf dem Wasser das traditionelle Ansegeln trotz strenger Corona-Auflagen stattfinden lassen.

Liebe ESCler,

wir haben aufgrund der aktuellen Pandemiesituation die beiden Klassenregatten Dart 18 und 16er JK im Mai abgesagt.

Wir wollen jedoch die bereits vorhandene Organisation nutzen und Euch am 08.05.2021 ein Regattatraining auf dem See unter realen Bedingungen anbieten.

Die Anmeldung findet Ihr wie üblich auf Manage2Sail: Regattatraining Mai 2021 manage2sail

In dem Reiter Bekanntmachungen findet Ihr die Details der Ausschreibung als auch die Segelanweisung. Wir erheben kein Meldegeld und es wird auch keine Wertung geben.

Also ein echtes Training!

beste Grüße

Euer Sportwart
Jörg

 

 

Bei bestem Sommerwetter nahmen insgesamt 23 ESC Boote am dritten Teil des ESC-Corona-Cups teil.

Der erste Start war für 13 Uhr geplant. Der Wetterbericht sagte einen NE-Wind mit 5kn voraus. Leider war zu diesem Zeitpunkt absolute Flaute. Sehr zu aller Verwunderung baute sich gegen 13:30 Uhr ein leichter SW mit ca. 3-5kn auf, sodass sich ein Startversuch nach Süd lohnte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen